Service

2014-07-01-16.49.07

Wir betreiben eine kleine Regenwurmfarm im Weinviertel. Wir füttern unsere Würmer mit biologischen Pflanzenresten und Mist aus eigener Landwirtschaft und aus der Region. Das danken sie uns mit der Produktion von feinstem Regenwurmhumus. Die Würmer eignen sich hervorragend als Proteinquelle für Fische, Reptilien und Kleintiere. Wir haben hier Interessantes und Nützliches rund um die Regenwurmkompostierung zusammengestellt. Viel Spaß beim Schmökern:

Regenwurmhumus – was ist das?

Wurmkomposthaufen im Garten

Wurmboxen

Wie weiß ich, dass mein Wurmhumus fertig ist?

Wurmtee

Komposttee im Obstbau

Hilfe, da stimmt was nicht!

Buchtipps