Seedballs – Finkenbuffet

4,90 

Machen Sie Ihren Garten  „fit für Finken“! Gemeinsam mit der Vogelschutz-Organisation BirdLife Österreich greifen wir  gefährdeten Finkenvögeln „unter die Flügel“.

Pro verkaufter Seedball-Packung spenden wir 2 Euro an die Vogelschutzprojekte von BirdLife.

Inhalt: 8 bis 10 handgerollte Seedballs (gesamt mind. 75 g zum Zeitpunkt der Abfüllung) aus unserem Regenwurmhumus, Ton und Saatgut aus biologischem Anbau (Blumenmischung).

Wir sind noch nicht ganz fertig. Bestellen Sie jetzt und erhalten die Samenbomben Ende März – zur optimalen Pflanzzeit.

Beschreibung

Machen Sie Ihren Garten  „fit für Finken“

Gemeinsam mit der Vogelschutz-Organisation BirdLife Österreich haben wir „Finkenbuffet-Seedballs“ entwickelt, um gefährdeten Finkenvögeln, wie etwa dem Girlitz – Vogel des Jahres 2021  – „unter die Flügel“ zu greifen. Diese kleinen, in Handarbeit angefertigten Samenkugeln aus regionaler Herkunft spenden den Wildkräuter fressenden Gartenbewohnern überlebenswichtige Nahrung und erfreuen gleichzeitig Gartenbesitzer mit ihrer Wildblumenpracht. Obendrein werden pro verkaufter Seedball-Packung 2 Euro an die Vogelschutzprojekte von BirdLife gespendet.

So wird’s gemacht: Hier erklärt Wildpflanzenexpertin DI Karin Böhmer (unsere Samenlieferantin), was es braucht um möglichst lange Freude an der Samenmischung für unser Finkenbuffet zu haben und den heimischen Finken erfolgreich “unter die Flügel zu greifen”…

Inhalt: 8 bis 10 handgerollte Seedballs (gesamt mind. 75 g zum Zeitpunkt der Abfüllung) aus unserem Regenwurmhumus, Ton und Saatgut aus biologischem Anbau (Blumenmischung).

Enthaltenes Saatgut: Agrostemma githago – Kornrade, Barbarea vulgaris – Barbarakraut, Capsella bursa-pastoris – Hirtentäschel, Centaurea cyanus – Kornblume, Cichorium intybus – Wegwarte, Dipsacus sylvestris – Karden-Arten, Echium vulgare – Natternkopf, Galeopsis pubescens – Flaum-Hohlzahn, Lapsana communis – Rainkohl, Matricaria chamomilla – Echte Kamille, Papaver rhoeas – Klatsch-Mohn, Silene latifolia (=alba) – Weiße Nachtnelke, Sisymbrium orientale – Orientalische Rauke, Tanacetum vulgare – Rainfarn, Tripleurospermum inodorum – Geruchlose Kamille, Viola arvensis – Acker-Stiefmütterchen