Wie gehen die Fruchtfliegen weg bitte?

essigfalle2

Die Eier von Fruchtfliegen kommen oft mit den Schalen von Obst in die Wurmkiste. Wenn schon Fliegen da sind, legen diese auch wieder Eier in Obstreste. Um deren Auftreten von vornherein zu verhindern, ist es am Besten, frische Reste mit etwas Wurmhumus aus der Kiste zu bedecken. Dadurch erreichen die Elterntiere die Obstreste zur Eiablage nicht mehr, und die Jungtiere finden kein optimales Umfeld für Ihre Entwicklung.

 Wenn schon Fruchtfliegen da sind …

… gibt es ein Rezept, um sie einzufangen: Man gibt zu gleichen Teilen Essig und Wasser in ein Gefäß und fügt 1 bis 2 Tropfen Spülmittel hinzu. Man kann auch etwas Apfelsaft dazugeben. Die Fruchtfliegen versuchen Ihre Eier in die Flüssigkeit zu legen und versinken durch die verminderte Oberflächenspannung.

Diese Falle sollte nur im Innenbereich aufgestellt werden, da im Freien eine ganze Reihe von Insekten zu Tode kommen können.